Jakob Müller AG

Jakob Müller AG
Systeme und Lösungen für
Band und Schmaltextilien
www.mueller-frick.com

Innovation seit 1887

Mit immer wieder wegweisenden Neuentwicklungen ist die Jakob Müller AG vom Schweizer Kleinbetrieb zu einem weltweit tätigen Unternehmen geworden.

1887Firmengründung durch Jakob Müller-Schneider:
Bandwebsysteme mit Lochkartensteuerung
1900 Fachbildevorrichtung nach dem Jacquard-System
1918Reissverschluss-Bandwebmaschine
1956Technologie zum Herstellen von Klettverschlüssen
1963Erste Nadelbandwebmaschine
1977Gründung Jakob Müller Deutschland GmbH
1979Gründung Jakob Müller Italiana S.p.A.
1982Gründung Jakob Müller of America, Inc.
1987MÜGRIP MBJ1 – Greifer-Etikettenwebmaschine
1994Gründung Jakob Müller (India) Private Ltd.
1997MÜJET MBJL1 – Luftdüsen-Etikettenwebmaschine
Gründung Jakob Müller Machinery (China) Co. Ltd.
1998Gründung Jakob Müller Nippon K.K.
1999MDR42 – elektronisch gesteuerte Kettenwirkmaschine mit Schusseintrag
2000Gründung Jakob Müller Brasil Ltda.
Gründung Jakob Müller de Mexico S.A. de C.V.
Gründung Jakob Müller Hong Kong China Ltd.
2001Gründung Jakob Müller Institute of Narrow Fabrics
2003MÜNUMBER-MASTER – Software
2005Integration SB Breitenbach Maschinen AG
2007Neuer Fertigungsstandort in Möhlin
2008Gründung Jakob Müller Česká republika, A.S.

2009

NH53 – elektronisch gesteuerte Bandwebmaschine
NG3M und NC2M – Seilwebmaschinen
2011MÜGRIP MBJ6 – Neue Generation Greifer-Etikettenwebmaschinen
MÜPRINT MDP2 – Inkjet Direktdrucksystem
2012Jakob Müller AG und COMEZ legen ihre Aktivitäten zusammen