Skip to main content

Seilwebsysteme
NH2M 53 / NC2M

Für MultiSphere-Seilgewebe.

ModellNH2M 53 4/D8NH2M 53 8/D4NC2M 2/D...
Anzahl Webstellen482
Seildurchmesser4 – 8 mm 1 – 4 mm bis 20 mm
Websysteme I, III, III + III [verschiedene Kantenkonstruktionen, abhängig vom Einsatz]
FachbildevorrichtungElektronische SchaftbewegungElektronische SchaftbewegungDessinkette oder Kurvenscheibe
Anzahl Schäfte 16164 / 8 / 12 / 16
Schussfadenzahl pro cm5 – 605 – 603 – 45
Max. Energieverbrauch1 kW1 kW2.2 kW

Auf den Maschinentypen NC2M sowie auf der neuentwickelten NH2M 53 lassen sich Schnüre und Seile mit und ohne Kern herstellen.

MERKMALE

  • Basiert auf bewährter Nadelbandweb-Technologie
  • Robuste, zuverlässige Maschinen
  • Hohe Produktionsgeschwindigkeit
  • Mögliche Seildurchmesser von 1mm bis 20 mm
  • Einfache Maschinenbedienung
  • Mustersteuerung über Dessinkette; Kurvenscheiben für einfache Strukturen
  • Kettfadenabzug ab Spulen-Gatter oder Kettbaum
  • Spezielle Lösungen für Warenablage bzw. -aufwicklung
  • Bandhalter für exakte Gewebeführung (patentiert)
  • Konstante Abzugskraft durch grosse Abzugswalzen und mehrfache Umschlingung (patentiert)
  • Abzug ohne Schlupf
  • Keine Kompression des Seils
  • Fadenzuführung mit Kompensation für Mantel- und Kernfäden
  • Grosse Fachöffnung und grobe Webblätter unterstützen zusammen mit dem Bandhalter die Bildung der dreidimensionalen Seilstruktur
  • Keine Verschiebung der einzelnen Schichten des Mehrlagengewebes bei starker Biegung, z.B. um eine Kante

VORTEILE

  • Hohe Produktivität und niedrige Produktionskosten
  • Erheblich längere, knotenlose, gewobene Artikel durch grössere Garnlänge auf Vorratsspulen/Kettbäumen im Vergleich zu den Flechtspulen
  • Kettbäume mit mehr als 5000 m Garn und zusätzlich die Möglichkeit ab Spulengatter mit Reservespulen zu arbeiten
  • Längere Laufzeiten im Vergleich zum Flechten ohne Spulenwechsel, sogenannte “Geisterschichten” sind möglich
  • Ausgezeichnete mechanische Eigenschaften im Vergleich mit geflochtenen Strukturen
  • Festigkeit gewobener Seile mit 1 und 2 mm Durchmesser erfüllt die Vorgaben der DIN-Norm
  • vergleichbare Festigkeit zwischen 3 und 4 mm Durchmesser
  • deutlich höhere Festigkeit ab 5 mm Durchmesser
  • Kraft-Dehnungs-Verlauf vergleichbar mit geflochtenen Seilen
  • Unterschiedliche Bindungsarten ermöglichen verschiedene Oberflächenstrukturen und Seileigenschaften
DOWNLOADS
Name Beschreibung Größe
 NC2M_NH2M_61146_de_07_15.pdf DE 412.15 KB
 NC2M_NH2M_61146_en_07_15_.pdf EN 432.48 KB
 NC2M_NH2M_61146_es_07_15.pdf ES 431.51 KB
 NC2M_NH2M_61146_tr_07_15.pdf TR 504.13 KB
 NC2M_NH2M_61146_cn_07_15.pdf CN 463.16 KB

Unsere Produkt Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Jakob Müller AG
Schulstrasse 14
CH 5070 Frick
Schweiz

Sie erreichen uns unter:

 +41 62 8655 111

    E-Mail schreiben